Anfrage für den BauA am 22.06.2017 – Holzbrücke über K39n in Kerpen-Sindorf

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

am 03. Mai 2017 machte der SPD-Stadtverordnete Appelmann die Verwaltung per Mängelmeldung darauf aufmerksam, dass an der Holzbrücke über die K39n in Sindorf ein Schaden am Geländer besteht. Am 09. Mai 2017 erhielten wir die Antwort aus der Fachabteilung 15.1, dass der Schaden nicht auf einfachem Weg repariert werden könne, da die Statik der Brücke dabei berücksichtigt werden müsse.

Wir bitten im Bau- und Feuerschutzausschuss am 22.06.2017 um Auskunft über den Sachstand der weiteren Untersuchungen und wie der Schaden behoben werden kann. Dabei bitten wir um Angabe, wann mit der endgültigen Behebung gerechnet werden kann.

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Lipp
Fraktionsvorsitzender

print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.