Zustand am S-Bahn-Haltepunkt Sindorf

Pressemitteilung

Als Pendler nutzt der Ortsvorsteher von Sindorf, Hans-Jürgen Bröcker, fast jeden Tag den S-Bahn Haltepunk Sindorf. Dabei fällt ihm der verwahrloste Zustand des Haltepunktes immer mehr ins Auge.


Neben der Vermüllung sind auch erhebliche Vandalismus-Schäden am Haltepunkt zu beklagen.
Es fehlen Sitze in den Unterstellhäuschen, Scheiben sind zerschlagen und fehlen, fast alle Mülleimer sind nicht mehr befestigt, einer wurde komplett demoliert und auf den Bahndamm geworfen.
Dies sind nur die ärgsten Schäden und Missstände am Haltepunkt.

Zusammen mit dem Ortsvereinsvorsitzenden der SPD, Branko Appelmann, wurden schon mehrfach Eingaben und Appelle an die zuständigen Stellen gerichtet, hier dafür zu sorgen, dass die Sauberkeit und der technische Zustand am Haltepunkt verbessert wird. Ohne sichtbaren Erfolg, wie Bröcker und Appelmann bei einer gemeinsamen Besichtigung des Haltepunktes feststellten. „Es ist eine Schande, wie der Haltepunkt am größten Ortsteil der Stadt Kerpen aussieht“, bemerken beide. „Wenn DB und Stadt es nicht schaffen, einen Bahnsteig so zu unterhalten, dass er nicht verkommt, wie soll es dann mit einem zusätzlichen Bahnsteig zu schaffen sein?“, fragen sie weiter. Dies mit Blick auf die Diskussion um einen zweiten Haltepunkt für Sindorf. „Sinnvoller ist es, diesen Bahnsteig dem gestiegenen Fahrgastaufkommen entsprechend auszubauen!“ führt Bröcker und Appelmann weiter aus.

Nun haben der Ortsvereinsvorsitzende und der Ortsvorsteher erneut in einem Schreiben an die Verwaltung der Stadt auf die Missstände hingewiesen, mit der Bitte, die DB nachdrücklich um Behebung der Missstände zu bewegen. „Wir werden immer wieder auf die Zustände am Haltepunkt hinweisen!“ betonen beide. „Als größter Stadtteil der Stadt Kerpen sollte auch der Haltepunkt entsprechend gepflegt sein. Vermüllung und nicht behobene Schäden führen nur zu weiterem Vandalismus und Verwahrlosung. Das darf nicht geschehen!“ betonen Appelmann und Bröcker.

Branko Appelmann
OV-Vorsitzender SPD Sindorf

Hans Jürgen Bröcker
Ortsvorsteher von Sindorf

print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.