Antrag

Zustand der Grillhütte zwischen Horrem und Sindorf

Antrag für die Sitzung des Ausschusses für Sport, Freizeit und Kultur am 05.06.2018

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

aus der Verwaltung der Kolpingstadt Kerpen vernehmen wir, dass an der Grillhütte am Schulzentrum Horrem-Sindorf das Dach undicht ist und dringend saniert werden müsse.
Eine erste grobe Schätzung spricht von € 12.000 für diese Maßnahme.

Weiterlesen

Antrag

Die Argumente waren dann doch überzeugend – Mahnmal wird endlich instandgesetzt!

Pressemitteilung

Nachdem sich 10 Jahre nach dem 2. Weltkrieg, also vor 65 Jahren, in Sindorf 70 ehemalige Kriegsgefangene zusammengefunden hatten, ließen sie durch eigene Mittel und durch Spenden 1963 das Mahnmal “Brennende Welt” errichten. Alle die das Mahnmal damals bei einer feierliche Einweihung unter Teilnahme von Repräsentanten des Heimkehrer-Verbandes, des Kreistages, Gemeinderates, der Kreis und Gemeindeverwaltung, der Bundeswehr, Kirchen, Schulen, dem Roten Kreuz und allen Ortsvereinen in die Obhut der Gemeinde übergaben, hätten sich sicher damals nicht träumen lassen, wie schwierig es 55 Jahre später sein würde, eine notwendige Instandsetzung in Auftrag zu geben.

Weiterlesen

Antrag

„Brennende Welt“ , das Mahnmal an der Fuchsiusstraße in Kerpen-Sindorf

Zu TOP 7 – Bau- und Feuerschutzausschuss am 12.04.2018

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

nachdem ich mir die Verwaltungsvorlage zu dem Thema für den Bau- und Feuerschutzausschuss am 12.04.2018 angesehen habe, möchte ich Ihnen in dem Zusammenhang noch einmal den geschichtlichen und den kulturellen Hintergrund des Mahnmals näher bringen und Sie darauf hinweisen, dass es aus meiner Sicht wichtig ist, Gedenkstätten, wie auch in anderen Stadtteilen praktiziert, zu pflegen und zu erhalten.

Weiterlesen