„Brennende Welt“, das Mahnmal an der Fuchsiusstraße in Kerpen-Sindorf

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

das Mahnmal „Brennende Welt“ an der Fuchsiusstraße Ecke Hegelstraße wurde im Herbst 1963 vom Verband der Heimkehrer errichtet. Den Entwurf für dieses Mahnmal lieferte Professor Theilmann, der auch ein Denkmal in Friedland geschaffen hatte. Das Mahnmal soll an alle im Krieg unschuldig zu Tode gekommenen Menschen erinnern.

„Brennende Welt“, das Mahnmal an der Fuchsiusstraße in Kerpen-Sindorf weiterlesen

Querungshilfe zur Schulwegsicherung in der Fuchsiusstraße in Kerpen-Sindorf

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

hiermit möchte ich für den SPD-Ortsverein die Einrichtung einer Querungshilfe auf der Fuchsiusstraße Straße, in Höhe Gustav-Mahler-Straße, zur Schulwegsicherung erneut einfordern.

Querungshilfe zur Schulwegsicherung in der Fuchsiusstraße in Kerpen-Sindorf weiterlesen

Duschen und Toiletten im Umkleidebereich der Mehrzweckhalle Hegelstraße defekt

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

ich bin von einem Bürger auf Missstände in den Duschen und Toiletten im Umkleidebereich der Mehrzweckhalle in Kerpen Sindorf hingewiesen worden.

Duschen und Toiletten im Umkleidebereich der Mehrzweckhalle Hegelstraße defekt weiterlesen

Leider noch kein Fahrgastunterstand der Bushaltestelle „Am Keuschenend“

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

die Ringbuslinie 921 hält seit dem letzten Fahrplanwechsel erfreulicherweise an der erst mit dem Kreisverkehr errichteten Bushaltestelle „Am Keuschenend“. Nachdem nun nach einem Hinweis an die Fa. Tirtey (wenn auch nur provisorisch) ein Haltestellenschild mit Fahrplan aufgestellt wurde, fehlt nur noch der Fahrgastunterstand.

Leider noch kein Fahrgastunterstand der Bushaltestelle „Am Keuschenend“ weiterlesen