Antrag

ZOB / Thaliastraße in Sindorf – Verbotswidrige Anlieferung der Bäckerei

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

in den letzten Wochen habe ich um ca. 7:30 Uhr am ZOB vermehrt festgestellt, dass die im REWE angesiedelte Bäckerei regelmäßig über den Zebrastreifen am Kreisel ZOB und dem dortigen Gehweg verbotswidrig angeliefert wird.

Die Anlieferung hat grundsätzlich über den gemeinsamen Sammelparkplatz des Nahversorgungsbereiches zu erfolgen.

Ich beantrage, dass seitens der Verwaltung zunächst versucht wird, diese Problematik über ein Gespräch vor Ort zu lösen.
Sollte dieses nicht den gewünschten Erfolg haben, dann ist nach dem Verursacherprinzip zu finanziellen Lasten eben des Verursachers ein fester Pfosten in den Übergangsbereich im Gehweg an dem Zebrastreifen einzubauen.

Das Ordnungsamt habe ich parallel zu diesem Antrag über Mail mit Fotos in Kenntnis gesetzt.

Mit freundlichen Grüßen

Helmut Schauwinhold
Stadtverordneter aus Sindorf

print

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.