Antrag

Versteigerung eines unbebauten Grundstückes in Horrem

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

wie Ihnen bekannt ist, plant die Stadtverwaltung Kerpen die Flächen im Horremer Norden umfangreich zu überplanen und zu entwickeln.

Drei strategisch wichtige Flurstücke für diesen Bereich stehen nun in einer Zwangsversteigerung zum Verkauf.

Hiermit beantragen wir, dass die Kolpingstadt Kerpen, oder eine zuständige Gesellschaft, an dieser Versteigerung teilnimmt.

Hier der Auszug der Versteigerung:
2018_08_27_Grundstueck_Horrem

Mit freundlichen Grüßen

Daniel Dobbelstein
Ortsvereinsvorsitzender

print

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.