Sachstandsbericht Storchenwiese

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

wie am 14.06.2016 zuletzt unter DRS 302.16 behandelt, wurden bis zu diesem Datum leider keine weiteren Flächen für eine Weiterführung der Storchenwiese gefunden, welche sich großer Beliebtheit bei frischgebackenen Eltern erfreut.

Daher beantragen wir zur Sitzung des Umweltausschusses am 28.03.2017 um Aufnahme dieses Tagesordnungspunktes und bitten hierzu um Sachstandsbericht.

Dabei möge vor allem erklärt werden, ob es besondere Anforderungen an mögliche Flächen gibt, um herausarbeiten zu können, welche Flächen eventuell noch in Frage kommen könnten.

Weiter bitten wir um Darstellung, welche Flächen für die Erweiterung der Storchenwiese geprüft wurden und was die Gründe für die Ablehnung gewesen sind.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Lipp
Fraktionsvorsitzender

print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.