Antrag

Kosten zum Bau einer Zaunanlage Ulrichschule

zu TOP 5 – Schulausschuss am 06.12.2017

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

im Haushaltsplan wurden für die Position “Zaunanlage Ulrichschule“ 15.000 € eingestellt.

Wir beantragen, diese Maßnahme aus dem Haushalt 2018 zu streichen. Gemäß Ratsbeschluss sollen die Schulhöfe an Schultagen ab 16.00 Uhr bis längstens 20.00 Uhr als öffentliche Spielplätze genutzt werden. Auch wird die Mehrzweckhalle regelmäßig durch verschiedene Vereine genutzt. Eine Umzäunung der Schule würde dem entgegensprechen.

Unabhängig von einer Zaunanlage können unbefugte Personen im Rahmen des Hausrechts, zum Beispiel vom Hausmeister, des Geländes während der Schulzeit verwiesen werden. Dies muss durch die Schulleitung konsequent umgesetzt werden.

Schlussendlich würde durch eine solche Zaunanlage das Vandalismus Problem nicht gelöst, sondern nur verschoben.  Es muss Platz für Jugendliche bzw. junge Erwachsene zur Verfügung stehen. Anstelle einer Problemverschiebung beantragen wir, dass im Rahmen der Sozialarbeit mit Streetworkern ein höheres Augenmerk auf diese Problemfelder geworfen wird.

Die Verwaltung möge hierzu der Politik ein Konzept im JHA vorstellen.

Mit freundlichen Grüßen

Torsten Bielan
stv. Fraktionsvorsitzender

print

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.