Antrag

Grünfläche an der Ecke Hahnenstraße/Bachstraße/Eulenstraße

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

die Parksituation in diesen gesamten „Altstadtbereich“ ist bereits jetzt ziemlich angespannt.
Zwischenzeitlich wurde ein weiteres Gebäude an das Haus Hahnenstraße/Eulenstraße angebaut.

Im Verlauf der Hahnenstraße wird zurzeit ein weiteres Mehrfamilienhaus erstellt. Anzunehmen ist, dass sich hierdurch die gesamte Parksituation weiter verschärfen wird, auch bis in die Bachstraße beidseitig der Hahnenstraße hinein.

Darüber hinaus wurde an der Hahnenstraße kurz vor der Einmündung der Bachstraße (stadtauswärts) die Haltestelle Mähnstraße errichtet. Die angrenzende Grünfläche lädt nicht mehr zum Verweilen an.
Andererseits wäre eine Sitzgelegenheit an der Haltestelle, gerade für die ältere Bevölkerung aus diesem Viertel, sinnvoll.

Ich bitte zu prüfen, ob die Grünfläche so geändert werden kann, dass die Bank zur Haltestelle versetzt wird mit einer umschließenden Hecke versehen und möglichst unter Erhalt der beiden Bäume, um in diesem Bereich etwas Grün zu erhalten und dafür an der freiwerden Fläche Parkfläche zu erstellen.

Mir ist durchaus bewusst, dass hierbei keine große Parkmöglichkeit geschaffen wird, aber trotzdem bitte ich im Arbeitskreis „Verkehrsplanung und Verkehrssicherheit“ die Situation vor Ort zu begutachten und zu prüfen.

Mit freundlichen Grüßen

Cornelia Ellerhold
Stadtverordnete aus Kerpen

print

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.