Erhebliche Mängel am Bahnsteig Sindorf

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

am Sindorfer Bahnsteig sind erhebliche Mängel aufgetreten.

Am Handlauf der Zugangstreppe ist im oberen Bereich eine Halterung gebrochen. Somit ist der Handlauf instabil und es besteht die Gefahr, dass weitere Halterungen umso schneller ebenfalls brechen.

Im hinteren Bereich, beim Zugang der Rampe, ist zum einen an der ersten Laterne das Potentialausgleichskabel abgängig. Das Potentialausgleichskabel ist aus Sicherheitsgründen (Stromschlaggefahr bei defekter Laterne) umgehend zu ersetzen.

Zum anderen sind zwei Müllständer nicht mehr fest im Boden verankert. Dies führt dazu, dass diese Müllständer immer wieder umfallen bzw. umgeworfen werden.

Bitte nehmen sie mit dem zuständigen Bahnhofsmanagement der DB in Aachen oder der DB Station & Service AG in Düsseldorf Kontakt auf, um diese Mängel zeitnah beseitigen zu lassen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Jürgen Bröcker
Ortsvorsteher aus Sindorf

 

print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.