Auffahrt zur Clemenskirche und zum Friedhof Horrem

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

in letzter Zeit beschwerten sich immer mehr Bürger über den miserablen Zustand der Zufahrt vom Heideweg zur Clemenskirche bzw. zum Friedhof.


Besonders auf auswärtige Besucher bei Beerdigungen oder Feierlichkeiten in der Clemenskirche macht der Zustand dieser Auffahrt keinen guten Eindruck.
Erfreulicherweise wurden die Hecke auf der linken Seite sowie die Böschung rechts vor kurzem geschnitten und gesäubert, aber die Fahrbahn ist in einem katastrophalen Zustand und müsste dringend neu asphaltiert werden. Vor allem ältere und gehbehinderte Menschen sind durch die wellige, holprige und aufgerissene Fahrbahndecke stark gefährdet.

Wir bitten daher um zügige Beratung dieser Angelegenheit im nächstmöglichen Bauausschuss und danken Ihnen bereits jetzt für Ihre Unterstützung.

Mit freundlichen Grüßen

Peter Müller
OV-Vorsitzender SPD Horrem/Neu-Bottenbroich

Daniel Dobbelstein
Olaf Nobis
stv. OV-Vorsitzende SPD Horrem/Neu-Bottenbroich

print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.