Antrag zur Bedeutung des JHA

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

hiermit beantragen wir, für die Sitzung des Jugendhilfeausschusses am 26.01.2017 den folgenden Tagesordnungspunkt aufzunehmen:

„Aufgaben, Rechte und Pflichten des Jugendhilfeausschusses“

Bedingt durch gegensätzliche und zum Teil irreführende Äußerungen im Rahmen der Ratssitzung am 20.12.2016, beantragen wir eine erläuternde Aussprache.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Lipp                              Heinz Krüll
Fraktionsvorsitzender                 stv. Vorsitzender des JHA u. Stadtverordneter

print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.