Sachstandsbericht zum Thema „Untersuchung und Optimierung der dienstlichen Mobilität in der Stadtverwaltung Kerpen“ sowie „Lieferung eines weiteren Elektrofahrzeuges für den allgemeinen Fuhrpark der Verwaltung“ – Antrag zur nächsten Sitzung des Umweltausschusses am 24.11.2020

Sachstandsbericht zum Thema „Untersuchung und Optimierung der dienstlichen Mobilität in der Stadtverwaltung Kerpen“ sowie „Lieferung eines weiteren Elektrofahrzeuges für den allgemeinen Fuhrpark der Verwaltung“ – Antrag zur nächsten Sitzung des Umweltausschusses am 24.11.2020

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

die SPD-Fraktion beantragt zu den vorgenannten Themen einen aktuellen Sachstandsbericht in der nächsten Umweltausschusssitzung.

Begründung:

Die SPD-Fraktion hatte mit Schreiben vom 04.08.2020 (Drs.-Nr. 396.20) einen Sachstandsbericht für die Umweltausschusssitzung am 18.08.2020 gebeten.

Die Verwaltung hatte unter TOP 19 mit Sitzungsvorlage vom 11.08. schriftlich Stellung genommen und in der Sitzung mündlich ergänzend berichtet.

Wir bitten in diesem Zusammenhang um Bericht,

> welche Ergebnisse die für Mitte September 2020 geplante weitere Sitzung der Arbeitsgruppe „Untersuchung und Optimierung der dienstlichen Mobilität“ hatte,

> wann weitere Sitzungen geplant sind,

> wann mit einem endgültigen Abschluss der Arbeiten der Arbeitsgruppe mit Aussagen / Empfehlungen zum künftigen Umfang des Fuhrparks und zur künftigen Antriebsart zu rechnen ist,

> wann das in der Sitzungsvorlage genannte weitere, mit 40 % der Anschaffungskosten geförderte (dritte) Elektrofahrzeug für die allgemeine Verwaltung beschafft wurde, für das die entsprechenden Mittel aus dem Haushaltsjahr 2019 nach 2020 formal übertragen wurden.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Lipp
Fraktionsvorsitzender

print

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.