Sachstand Strukturwandel und Transparenz – Antrag zur Sitzung des Ausschusses für Stadtplanung und Verkehr am 01.12.2020

Sachstand Strukturwandel und Transparenz – Antrag zur Sitzung des Ausschusses für Stadtplanung und Verkehr am 01.12.2020

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

hiermit beantrage ich, dass die Verwaltung beim nächsten Ausschuss für Stadtplanung und Verkehr darüber Auskunft gibt, ob und wenn ja, welche Planungen es gibt, die Bevölkerung in allen Fragen des Strukturwandels mit einzubeziehen.

Begründung:

Ein Wandel in den Strukturen unserer Region kann unserer Meinung nach nur gelingen, wenn alle Bürger*innen mit einbezogen werden. Wichtig hierbei ist, dass Eingaben aus der Bevölkerung auch ernst genommen werden und mit in die Planungen einbezogen werden. Reine Informationsveranstaltungen werden diesem Ziel nicht gerecht.

Hier bedarf es intelligenter Formate, die auch während der aktuellen pandemischen Lage möglich sind. Eine höchstmögliche Transparenz in allen politischen Gremien wäre ein erster Schritt in diese Richtung.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Nagel
Sachkundiger Bürger

print

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.