Antrag

Radwegenetz Kerpen Sindorf – Fehlender Anschluss Sindorf Vogelrutherfeld – Haus Breitmaar

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

über den TOP „Sanierung der Wirtschaftswege“ (DRS.Nr. 46.18) im letzten Bauausschuss musste ich zur Kenntnis nehmen, dass der Stich von Sindorf aus dem Vogelrutherfeld zum Haus Breitmaar, über die K 39n nicht im Radwegnetz enthalten ist.

Ich darf daran erinnern, dass bei der damaligen Entwicklung der städtebaulichen Entwicklungsmaßnahme Vogelrutherfeld mit der Umgehungsstraße K 39n die Ortslage Sindorf von dem Erholungs- und Freizeitnetz im Westen abgeschnitten worden wäre.

Um das zu verhindern, wurde die Brücke über die K 39n als Bestandteil dieser SEM aufgenommen.

Die Brücke ist ausschließlich für Fußgänger und Radfahrer erstellt und finanziert worden, damit zwischen den Kreisverkehren an der Hüttenstraße und der Heppendorfer Straße eine direkte Wegeverbindung zu dem Freizeit- und Radwegenetz um das Haus Breitmaar entsteht.

Es ist daher auch ein logischer Netzschluss, wenn diese Verbindung auch im Radwegenetzplan enthalten ist und entsprechend ausgeschildert wird.

Ich beantrage, wie im Bauausschuss bereits mündlich geschehen, dass diese Verbindung als Netzschluss mit in das Radwegenetz aufgenommen und entsprechend ausgeschildert wird.

Mit freundlichem Gruß

Helmut Schauwinhold
Stadtverordneter aus Sindorf

print

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.