Antrag

LED Beleuchtung / Heizungsanlagen in städtischen Gebäuden – Bau- und Feuerschutzausschuss am 14.02.2019 – Haushalt 2019/2020

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

es wird geplant, dass an vielen städtischen Gebäuden die Beleuchtung auf LED gewechselt wird. Auch sollen Heizungsanlagen in städtischen Gebäuden erneuert werden.
Die Investitionen liegen hier im Doppelhaushalt im Millionenbereich.

Ich beantrage hiermit, dass die Verwaltung zusammen mit der Geschäftsführung der Stadtwerke Kerpen prüft, ob diese Investitionen über die Stadtwerke umgesetzt werden können und dass die Positionen vorerst mit einem Sperrvermerk versehen werden.

Die Stadtwerke Kerpen vertreiben im Zielbild genau die hier benötigen Produkte wie LED-Beleuchtung und moderne Heizungskonzepte.

Bei Umsetzung über die Stadtwerke würde ein positiver fiskaler Effekt entstehen, da die Marge, die die Stadtwerke erzielen, den Haushalt der Stadt Kerpen entlastet.

Mit freundlichen Grüßen

Torsten Bielan
Stadtverordneter aus Sindorf

print

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.