Dringender Handlungsbedarf am Fichtenpfad in Blatzheim

Dringender Handlungsbedarf am Fichtenpfad in Blatzheim

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

an der Niederlassung der DRK-Bereitschaft Blatzheim wurde ein Teil der Straße „Fichtenpfad“ großflächig unterspült, so dass ein Zollstock 1,7 m ohne Widerstand im Boden versenkt werden kann.

Bitte veranlassen Sie umgehend eine Begutachtung der Schäden sowie eine baldige Reparatur. Nur wenn möglichst schnell gehandelt wird, können größere und womöglich teurere Schäden vermieden werden.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Nagel
Sachkundiger Bürger und
Vorsitzender SPD Kerpen-Mitte/West

print

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.