Bushaltestelle Hohlweg in Buir – Antrag zur ersten Sitzung des Arbeitskreises ÖPNV

Bushaltestelle Hohlweg in Buir – Antrag zur ersten Sitzung des Arbeitskreises ÖPNV

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

hiermit beantrage ich die Verlegung, alternativ die Umgestaltung, der Bushaltestelle Hohlweg in Buir.

Begründung:

Die Haltestelle wurde seinerzeit auf einer Parkfläche positioniert. Wie aus der Abbildung unschwer zu erkennen ist, ist die die Haltestelle alles andere als barrierefrei zu erreichen. Für Personen mit Kinderwagen, mit Rollatoren und Menschen, welche auf einen Rollstuhl angewiesen sind, ist die Haltestelle eine Zumutung. Zudem ist der Abstand zwischen der Haltestelle und dem angrenzenden Grundstück viel zu eng. Hier ist es für den o. g. Personenkreis mehr als schwierig, den Bürgersteig zu nutzen.

Ich bitte darum kurzfristig zu klären, bis wann eine entsprechende Lösung für die betroffenen Menschen erreicht werden kann. Ggfs. müssen dafür entsprechende Mittel in den Haushalt 2021 eingestellt werden.

Ich bitte um entsprechende Beschlussfassung.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Kohllöffel
Sachkundiger Bürger

print

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.