Anfrage

Aktueller Stand Schulbaugesellschaft – Anfrage für den Bau- und Feuerschutzausschuss am 06.09.2018

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

im Schulausschuss am 27.06.2018 wurde auf unsere Anfrage vom 15.06.2018 durch die Verwaltung schriftlich erklärt, dass der Beginn der Geschäftstätigkeit der Planungs- und Baugesellschaft Ende Oktober erwartet wird.

Hinsichtlich der wichtigen Bauthemen dritte Grundschule Sindorf sowie Alber-Schweitzer- Schule Brüggen ist hier dringender zeitnaher Handlungsbedarf geboten.

Bis zum 21.08.2018 sollten die letztverbindlichen Angebote durch die Verwaltung ausgewertet sein, gemäß 134 GWB die Vorabinformation am 24.08.2018 versandt werden. Der finale Zuschlag soll am 11.09.2018 durch die Stadt erfolgen.
Bitte stellen Sie der Politik die verbindlichen Angebote der Anbieter vor und erläutern, welcher Anbieter am 11.09. den Zuschlag erhalten soll. Falls hier Informationen vorliegen, die nicht öffentlich sind, teilen Sie diese bitte separat im nichtöffentlichen Teil mit.

Bitte skizzieren Sie des Weiteren die konkreten nächsten Schritte (inhaltlich sowie terminlich) hinsichtlich der beiden oben genannten Baumaßnahmen ab dem geplanten Beginn der Baugesellschaft am 25.10.2018.

Sie schreiben in der Begründung zum Schulausschuss unter anderem: „Hinsichtlich der Arbeitsweise und der Möglichkeiten einer zeitlich beschleunigten Realisierung in der beabsichtigen Organisationsform der Planungs- und Baugesellschaft bestehen zwar bestimmte Erwartungen, die sich augenblicklich aber noch nicht konkretisieren lassen“.
Bis wann lassen sich diese Erwartungen denn nun konkretisieren? Das Hauptargument der Verwaltung zur Gründung dieser Gesellschaft war doch, dass diese Form signifikante Vorteile hinsichtlich der Realisierungszeiten, wie auch eine erhöhte Flexibilität haben.
Bitte geben Sie der Politik hierzu konkretere Informationen.

Mit freundlichen Grüßen

Torsten Bielan
Stadtverordenter aus Sindorf
und Schulausschussvorsitzender

print

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.