Antrag

Ostereieraktion SPD Ortsverein Balkhausen/Brüggen/Türnich

Pressenotiz zur „Ostereieraktion“ im AWO Seniorenzentrum Herbert-Wehner-Haus, Kerpen-Brüggen

Der SPD Ortsverein Balkhausen/Brüggen/Türnich hat auch in diesem Jahr wieder auf die früher übliche Verteilung von Ostereiern am Karsamstag verzichtet.

Anstelle der „Osteraktion“ am Marktplatz in Türnich hat man sich beim Ortsverein, wie im Vorjahr, dazu entschlossen, den Bewohnern des Herbert-Wehner-Hauses in Brüggen einen Osterbesuch abzustatten.

Gemeinsam mit einigen  Kindern  der OV-Mitglieder  traf sich der Ortsverein am Eingang des Seniorenzentrums. Freudig wurde er schon von einigen Bewohnern begrüßt.

Danach wurden die übrigen Bewohner des Herbert-Wehner-Hauses in den Aufenthaltsräumen und ihren Zimmern besucht und mit einem Osterei beschenkt.

„Es war ein Freude zu sehen, wie man mit einem Ei und einigen lieben Worten ein Strahlen in die Gesichter zaubern konnte“, sagten die BBT Stadtverordneten Willy Deutsch und Andreas Quint.

Die teilnehmenden Kinder wurden von der Heimleitung zum Dank mit einem Osterhasen aus Schokolade belohnt.

Dem SPD-Ortsverein wurde bestätigt, dass diese Aktion für die alten Menschen sehr schön war und Abwechslung in ihren  Alltag gebracht hat.

Der Bitte, diese Aktion auch im nächsten Jahr wieder durchzuführen, wird der Ortsverein gerne nachkommen. „Nach dem 2. Mal ist das im Rheinland ja auch schon Tradition“, meinten  dazu einstimmig der OV-Vorsitzende Lars Onyszkiewicz und der OV-Geschäftsführer Bernd Weindel.

Willy Deutsch
Stadtverordneter aus BBT

print

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.