Umgehende Bereitstellung von Corona bedingten Plexiglas-Schutzscheiben bei schulischen Beratungsgesprächen – Antrag für die Sitzung des Schulausschusses am 26.08.2020

Umgehende Bereitstellung von Corona bedingten Plexiglas-Schutzscheiben bei schulischen Beratungsgesprächen – Antrag für die Sitzung des Schulausschusses am 26.08.2020

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

schulisch bedingt gibt es viele Situationen, in denen zwischen Lehrkräften und Schülerinnen und Schülern sowie deren Eltern direkte Informations- und Beratungsgespräche geführt werden müssen. Diese sind veranlasst durch Laufbahnberatungen, aber auch aus pädagogischen Gründen. Covid-19 bedingt sind hier ganz besondere hygienische Schutzmaßnahmen für alle Beteiligten dringend und zwingend geboten.

Am Beispiel des Europagymnasiums Kerpen lässt sich dieser Sachverhalt am besten darstellen. Für die zahlreichen o.a. notwendigen Beratungsgespräche gibt es an der Schule überhaupt keine Plexiglas-Schutzscheibe, wie sie inzwischen sogar in vielen    Geschäften an der Kasse üblich sind.

Zum gegenseitigen Schutz der beteiligten Gesprächspersonen beantragen wir deshalb die umgehende Bereitstellung von eben solchen Plexiglas-Schutzscheiben – nicht nur am Europagymnasium, sondern auch an allen anderen Schulen im Kerpener Stadtgebiet.

Wegen der besonderen Dringlichkeit bitten wir, diesen Antrag noch auf die Tagesordnung des Schulausschusses zu nehmen.

Jürgen Pfaff
Sachkundiger Bürger und
Sprecher der SPD im Schulausschuss

print

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.