Antrag

Teilnahme am Wettbewerb “Europa bei uns zu Hause” – Antrag für die Sitzung des Rates der Kolpingstadt Kerpen am 09.04.2019

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

das Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie Internationales des Landes NRW schreibt den Wettbewerb “Europa bei uns zu Hause” aus und unterstützt prämierte Ideen bei Städtepartnerschaften mit bis zu 5.000 Euro.
Die Kolpingstadt pflegt gute Städtepartnerschaften zu den Städten St. Vith in Belgien und Oswiecim in Polen.

Bitte stellen Sie in der Sitzung dar, welche Aktivitäten in dem Zeitraum 01.08.2019 – 31.07.2020 im Rahmen der Städtepartnerschaften geplant sind und welche aus Ihrer Sicht zur Teilnahme an diesem Wettbewerb geeignet sind.

Weiter wäre zu überlegen, ob neben den gegenseitigen Besuchen der Feuerwehren und Karnevalsvereine auch ein Austausch der Jugend organisiert werden könnte, welcher bei einer Prämierung im Rahmen des Wettbewerbs finanziert werden könnte. Gerade die Jugend, die heute aufwächst, kennt nur ein geeintes Europa und dessen friedensstiftende Wirkung, welche jedoch nicht selbstverständlich ist. Und in Europa leben unterschiedliche Menschen, die auch mit der Geschichte sich unterschiedlich auseinandersetzen. Hier enge, persönliche Kontakte und Austausch herzustellen, fördert den Zusammenhalt in Europa.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Lipp
Fraktionsvorsitzender

 

Verlinkung:
Aufruf Europa bei uns zuhause

print

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.