Sachstand Querungshilfen für Fußgänger und Fahrradfahrer insbesondere an klassifizierten Straßen

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

Im der Sitzung des Ausschusses für Stadtplanung und Verkehr am 28.08.2015 wurde beschlossen, das Thema im AK Verkehr am 09.03.2016 erneut zu beraten. Bzgl. der Querung am Erftkanal auf der L162 wurde einstimmig dem Ausschuss für Stadtplanung und Verkehr empfohlen, dass sich die Verwaltung beim Landesbetrieb noch einmal für eine zeitnahe Umsetzung einsetzt.

Wir bitten um Bericht im Ausschuss, was die Ergebnisse der Bemühungen der Verwaltung sind und wann diese Maßnahme nun umgesetzt wird. Sollte sie inzwischen umgesetzt sein, bitten wir um Mitteilung, wann die verdeckten Messungen beauftragt werden und ob es bereits Ergebnisse dazu gibt.

Des Weiteren bitten wir um Mitteilung zum Sachstand der Gesamtuntersuchung aller Außerorts-Radwegquerungen seit der Sitzung des AK Verkehr am 09.03.2016.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Lipp
Fraktionsvorsitzender

print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.