Müllbehälter auf der Horremer Hauptstraße

Müllbehälter auf der Horremer Hauptstraße

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

mehrere Bürger*innen haben uns bereits auf die Situation der öffentlichen Müllbehälter im Bereich der Horremer Hauptstraße aufmerksam gemacht.

Viele der Müllbehälter geben leider nicht die Möglichkeit, eine Zigarette auszumachen, geschweige denn diese vernünftig (ohne Gefahr eines Mülltonnenbrandes) zu entsorgen, oder sind schlichtweg defekt. Es betrifft vor allem die Bereiche, wo die Menschen Wartezeiten in Kauf nehmen müssen. Zum Beispiel vor Imbisslokalen, Bäckereien oder Friseurstudios. Teilweise liegen die Zigarettenkippen rings rum um die Mülleimer so verteilt, dass sie diesen regelrecht einkreisen.

Wir stellen hiermit den Antrag, die öffentlichen Müllbehälter schnellstmöglich auszutauschen gegen Behälter, die einen Asche-Auffangbehälter/-gitter haben.

Einige Fotos dazu sind beigefügt, um sich ein Bild der Situation zu machen.

Falls notwendig, sind entsprechende Haushaltsmittel dafür in den zu beschließenden Haushalt einzustellen und im entsprechenden Fachausschuss zu beschließen.

Mit freundlichen Grüßen

Philipp Krüll
stv. Vorsitzender
SPD-Ortsverein Horrem/Neu Bottenbroich

 

print

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.