Containermieten für die Ulrichschule und Mühlenfeldschule – Anfrage gem. § 18 GO für den Schulausschuss am 04.03.2021

Containermieten für die Ulrichschule und Mühlenfeldschule – Anfrage gem. § 18 GO für den Schulausschuss am 04.03.2021

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

im Teilergebnishaushalt (Produktgruppe 21.211 Grundschulen) werden für die Ulrichschule sowie für die Mühlenfeldschule für die Jahre 2021 und 2022 Containermieten veranschlagt. Im Teilfinanzhaushalt derselben Produktgruppe werden für 2021 gleichzeitig 132.000 € für die Einrichtung des Erweiterungsbaus der Mühlenfeldschule budgetiert, für 2022 dann 130.000 € für die Einrichtung des Ersatzbaus der Ulrichschule, sowie weitere 20.000 € für den Abschluss der Einrichtung der Erweiterung der Mühlenfeldschule.

Dass es zu Überschneidungen von Containermieten und Fertigstellung der Erweiterungs- bzw. Ersatzbauten kommt, ist einleuchtend. Jedoch stellen sich uns folgende Fragen:

  1. Wieso müssen für das gesamte Jahr 2022 noch Klassencontainer in Höhe von 85.000 € für die Mühlenfeldschule angemietet werden, wenn der Erweiterungsbau bis dahin schon eingerichtet sein soll?
  2. Wie erklärt sich die gravierende Differenz der Containermieten der Ulrichschule zwischen 2021 (105.000 €) und 2022 (271.000 €)?

Hiermit möchte ich die Verwaltung bitten, diese Fragen in der Sitzung des Schulausschusses am 04.03.2021 zu beantworten.

Mit freundlichen Grüßen

Lee Klein
Sachkundige Bürgerin

print

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.