Sachstand beschlossene Maßnahmen Schulwegsicherung Ulrichschule – Anfrage zum Arbeitskreis Verkehrsplanung und Verkehrssicherheit am 05.05.2021

Sachstand beschlossene Maßnahmen Schulwegsicherung Ulrichschule – Anfrage zum Arbeitskreis Verkehrsplanung und Verkehrssicherheit am 05.05.2021

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

im Rahmen des AK „Verkehrsplanung und Verkehrssicherheit“ am 13.11.2018, also vor knapp 2,5 Jahren, wurde einstimmig beschlossen, dass zur Schulwegsicherung an der Ulrichschule in Sindorf unter anderem die Einrichtung einer Hol- und Bringzone in Verbindung mit dem Projekt „Verkehrszähmer“ eingerichtet wird und dass das Konzept des Walking Busses sowie eines Schülerlotsendienstes geprüft wird.

Nach 2,5 Jahren darf man als Politik wohl auf ein Ergebnis hoffen. Bitte teilen Sie uns deshalb die Ergebnisse dieser beschlossenen Maßnahmen im kommenden Arbeitskreis mit.

Daneben bitten wir nun um schnellstmögliche Einladung zum Arbeitskreis, da der letzte Termin hierzu vor über 7 Monaten (!) stattgefunden hat. Der hier durch die Verwaltung generierte Stillstand ist nicht hinnehmbar.

Mit freundlichen Grüßen

Torsten Bielan
Stadtverordneter

print

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.