Hilfen für die örtliche Gastronomie und Restaurantbetreiber

Hilfen für die örtliche Gastronomie und Restaurantbetreiber

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

hiermit beantrage ich für die Zeit nach der Pandemie, wenn die Gaststätten und Restaurants wieder normal geöffnet haben, die bestehenden Regelungen für die Gastronomie etwas zu lockern. Eine Möglichkeit wäre die zeitliche Begrenzung der Öffnungszeiten (wo diese gelten), auch für die Außengastronomie, um 30 Minuten oder einer Stunde zu verlängern. Diese Verlängerung würde den betroffenen Gastronomen eine Chance auf mehr Umsatz bieten und damit entgangene Gewinne etwas zu kompensieren.

Auch wenn dies nur ein kleiner Beitrag ist, sollte dieser doch geleistet werden.

Ebenso sollte die den Gastronomiebetrieben zusätzlich angebotenen öffentlichen Flächen für eine Außengastronomie ohne Zahlung von Sondernutzungsgebühren auf absehbare Zeit fortbestehen.

Mit freundlichen Grüßen

Branko Appelmann
Stadtverordneter 

print

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.