Kerpener SPD unterstützt die Pläne Lidl’s zum Neubau in der Hahnenpassage

Kerpener SPD unterstützt die Pläne Lidl’s zum Neubau in der Hahnenpassage

P R E S S E M I T T E I L U N G

Die Kerpener Sozialdemokraten begrüßen die Absicht von Lidl, den Markt in der Hahnenpassage neu zu bauen. SPD-Stadtverordnete Cornelia Ellerhold: „Wenn das Konzept von Lidl umgesetzt wird, führt dies zu einer Attraktivierung der Hahnenpassage und damit der Kerpener Innenstadt. Der ärgerliche Leerstand in dem zwischen Hahnenstraße und dem jetzigen Lidl bestehenden Komplex der Hahnpassage würde beseitigt. Die für uns Kerpener wichtige Eisdiele wird in den Neubau integriert und die Parkplatzsituation würde neu geordnet.“

„Mit dem Neubau haben wir die Chance, auch den jetzigen „Eingangsbereich“ zur Hahnenpassage an der Hahnenstraße neu zu gestalten“, so der SPD-Stadtverordnete Ingpeer Meyer. Er erhofft sich davon, dass die Aufenthaltsqualität zum Beispiel durch Sitzgelegenheiten aufgewertet wird. Meyer weiter: „Seit Jahrzehnten bemühen wir uns vergebens darum in der Kerpener Mitte einen Vollsortimenter anzusiedeln. Vielleicht steigen die Chancen mit einem modernen und an der Hahnenstraße liegenden Lidl.“ Auch sind sich die Sozialdemokraten sicher, dass der Einzelhandel in der Innenstadt von den Plänen profitieren wird.

Der für die Umsetzung der Pläne erforderliche Bebauungsplan soll in der Sitzung des Planungsausschusses am 25. August auf den Weg gebracht werden. Im Rahmen dieses Verfahrens wird es eine Bürgerbeteiligung geben. „Wir können dieses Vorhaben nur mit der Bevölkerung zu einem Erfolg führen“, so Andreas Lipp, Fraktionsvorsitzender und Bürgermeisterkandidat. Ihn ärgert der schleppende Fortgang in dieser so wichtigen Sache für die Kerpener Innenstadt. „Mit dem Umbau von Lidl kann nun endlich der erste Schritt zur Umsetzung der Neugestaltung der Hahnenstraße beginnen. Es ist höchste Zeit, dass sich nun etwas bewegt.“

                                                                              

Cornelia Ellerhold                                               Ingpeer Meyer                                             Andreas Lipp
Stadtverordnete                                                  Stadtverordneter                                         Fraktionsvorsitzender u. Bürgermeisterkandidat

print

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.