Aktueller Sachstand zu Radschnellverbindungen in Kerpen (u.a. Fahrradbrücke A4)

Aktueller Sachstand zu Radschnellverbindungen in Kerpen (u.a. Fahrradbrücke A4)

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

im Dezember letzten Jahres wurde seitens der Verwaltung im Ausschuss für Stadtplanung und Verkehr zum Antrag der SPD-Fraktion zum TOP 11.6 Radschnellverbindungen – Sachstandsbericht zum Baustein aus dem Mobilitätsprogramm mitgeteilt, dass eine Ausschreibung stattfand und Anfang 2021 ein Planungsbüro gefunden sein sollte. In einen Zeitraum von ca. 4 Monaten würde dann ein Gutachten seitens des Büros erstellt und im Anschluss ausgewertet. Dem Ausschuss würden dann die Ergebnisse im Sommer 2021 vorgestellt.

Warum steht dieser Punkt nicht in der Tagesordnung des kommenden Ausschusses für Stadtplanung und Verkehr am 24.08.2021?

Wie ist hier der Sachstand?

Mit freundlichen Grüßen

Branko Appelmann
Stadtverordneter

print

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.