Pressemitteilung

Schulbereisung an Kerpener Schulen zeigt Wirkung – SPD Antrag vom 07.03.2018

P R E S S E M I T T E I L U N G

Die Schulbereisungen an den Kerpener Schulen sind seit dem 19.09.2018 wieder in vollem Gange. Bisher wurden die Willy-Brandt-Gesamtschule, die Adolph-Kolping-Schule, Theodor-Heuss-Schule sowie zuletzt die Realschule der Kolpingstadt Kerpen besucht. Sukzessive sollen alle Kerpener Schulen durch den Schulausschuss besucht werden, konkret zweimal innerhalb einer Legislaturperiode.

Weiterlesen

Pressemitteilung

Digitaloffensive Kerpen einstimmig beschlossen

P R E S S E M I T T E I L U N G

Im Schulausschuss am 28.11.2018 wurde der Antrag der SPD behandelt, in dem die Stadt aufgefordert wird, zusammen mit den Schulen und externer Unterstützung ein Medienkonzept je Schule sowie als Schulträger ein ganzheitliches Medienkonzept für alle Schulen zu erstellen.

Weiterlesen

Antrag

Kommunales Konzept zur Digitaloffensive an Kerpener Schulen und Beantragung von Fördergeldern

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

es gibt im Rahmen verschiedener Förderprogramme, die sich der Förderung der digitalen Infrastruktur und der Medienkompetenz an Schulen widmen, eine große Chance, erstmalig eine durch den Schulträger zentral eingeführte homogene digitale Infrastruktur an den Kerpener Schulen einzuführen. Eine einheitliche technologische Basis bei Smartboards, schnelles Internet in den Schulen, oder digitale Medien, dürfen an unseren Schulen nicht mehr die Ausnahme sein, sondern die Regel.

Weiterlesen

Antrag

Erhöhung der Schulsozialarbeiter zum Haushalt 2019 – Antrag zum Schulausschuss am 19.09.2018

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

die Stadtschulleiterkonferenz hat Ihnen mit dem Schreiben vom 13.07.2018 bereits über die positiven Erfahrungen der Schulsozialarbeiter in den Kerpener Grundschulen berichtet. Auch wurde sehr detailliert ausgeführt, welche Vorteile eine funktionierende und richtig dimensionierte Schulsozialarbeit für die Kinder und Familien, die Schulen wie auch für die positive Kostenentwicklung der Stadt haben.

Weiterlesen