Straßen- und Gehwegschäden Bodelschwinghstraße

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

in der Bodelschwinghstraße in Höhe der Hausnummern 25 und 27 ist seit Monaten der Gehweg durch Bauarbeiten aufgerissen.

Die Baustelle wurde nur mit losem Material verfüllt und weder eine Deckschicht mit Gehwegplatten, oder einer Teerschicht bedeckt. Dies stellt für Fußgänger eine unnötige Gefahrenstelle dar. Passanten mit einer Gehhilfe oder Rollstuhl müssen hier auf das Privatgrundstück oder die Straße ausweichen.

Ein paar Meter weiter ist ein erheblicher Schaden in der Straßendeckschicht, der bei Frost rasch größer werden kann.

Bitte veranlassen Sie die nötigen Schritte, um hier Abhilfe zu schaffen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Jürgen Bröcker
Ortsvorsteher von Sindorf

p1090670-small p1090671-small

print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.