Bedauernswerter Zustand der Erftlagune

Bedauernswerter Zustand der Erftlagune

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

nach Öffnung der Erftlagune zu Anfang dieser Woche kann man feststellen, dass sich das Bad in einem bedauernswerten Zustand befindet.

Das Kinderplanschbecken war bereits in der Badesaison 2019 abgesperrt und ist es nach wie vor.

Im städtischen Haushalt standen schon 2019 Geldmittel für das Kinderplanschbecken bereit, aber es ist bislang nichts geschehen, wie man auf dem Foto von gestern sehen kann.

Der Bauzaun am Außen-Kiosk stand voriges Jahr schon da.

Ebenfalls liegen im Eingangsbereich des Bades Baustellenteile herum, die wahrscheinlich von einer Baufirma vergessen wurden.

Mit dem Zustand des Familienbades sehr unzufrieden und um Behebung/Reparatur der Schäden bittend verbleibe ich
mit freundlichen Grüßen und Glückauf

Branko Appelmann
Stadtverordneter
Vorsitzender SPD Sindorf

print

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.